< Abgessagt: Wandertag
 

Abgesagt: Abnahme Deutsches Tanzsportabzeichen (DTSA)

Donnerstag, den 16. Juli 2015 20:00 Uhr


                   
Deutsches Tanzsportabzeichen (DTSA)(ab 19:00 Uhr besteht die Möglichkeit des Eintanzens)

 

Der Deutsche Tanzsportverband verleiht für tanzsportliche Leistungen das Deutsche Tanzsport-Abzeichen (DTSA). Für das DTSA gelten die gleichen Rahmenbedingungen wie für das vom DSB verliehene Deutsche Sportabzeichen. Es ist die offizielle Auszeichnung des DTV für gutes Tanzen und körperliche Fitness.

 

Verliehen wird das Abzeichen in:

  • Bronze nach der ersten erfolgreichen Abnahme
  • Silber an Inhaber des Abzeichens in Bronze nach einer weiteren erfolgreichen Abnahme
  • Gold an Inhaber des Abzeichens in Silber nach einer weiteren erfolgreichen Abnahme
  • Gold mit Kranz an Inhaber des Abzeichens in Gold nach zwei weiteren erfolgreichen Abnahmen
  • Gold mit Kranz und Zahl nach 10, 15, 20, ... Abnahmen

 

Die Tänze des DTSA:

  • Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep
  • Lateintänze: Samba, Cha Cha, Rumba, Paso Doble, Jive
  • New Vogue Tänze: New Vogue Slow, New Vogue Quick, New Vogue Tango, Australian Waltz
  • Weitere Tanzformen und Tänze können zugelassen werden.

 

Getanzt werden müssen:

  • für das Abzeichen in Bronze 3 Tänze,
  • für das Abzeichen in Silber 4 Tänze, 
  • für die Abzeichen in Gold und Gold mit Kranz 5 Tänze.

 

Die Abnahme des Tanzsportabzeichens erfolgt durch einen lizenzierten Prüfer. Für Mitglieder übernimmt der Verein die Prüfungskosten.

 

 

Für weitere Info`s kontaktiert bitte eure Trainer.